Lebenslauf
markus stage 3
  • 1993-2001 Studium Schulmusik und Dirigieren an der HfM Detmold und Frankfurt/Main. Diplom-Kapellmeister.
  • 1998-2011 Assistent der Polnischen Kammerphilharmonie (Danzig), musikalischer Leiter der Kammeroper Frankfurt, Musical-Director am English Theatre, Universitätschorleiter der TU Darmstadt, Chorleiter des Oberhessischen Vokalensembles, Dirigent der Neuen Philharmonie Frankfurt. Konzerttourneen mit Bobby Mc Ferrin, Chris de Burgh, MelanieC uva.
  • eigene Musiktheaterproduktionen mit Tourneen in ganz Deutschland, Luxemburg und der Schweiz. Dabei Auftritte auf dem Rheingau Musik Festival, den Weilburger Schloßfestspielen, der Oper Frankfurt, der Staatsoperette Dresden uva..
  • seit 2012 Musikalischer Leiter der Kleinen Oper Bad Homburg.
  • aktuelle Stücke:  Viel Lärm um nichts, Im weißen Rössl à trois, Es will mer net in mein Kopp enei, Was Ihr wollt, Carmen à trois, C`est la vie Paris Paris, Mamma Mafia Muscia, Ein Sommernachtstraum, Die Fledermaus à trois, Don Giovanni à trois, Erna der Baum Nadelt, sowie sämtliche Produktionen der Kleinen Oper Bad Homburg.
  • Enge Zusammenarbeit mit Ingrid El Sigai, Sabine Fischmann, Pit Knorr, Susanne Kohnen, Till Krabbe, Ali Neander, Berthold Possemeyer, Michael Quast, der Fliegenden Volksbühne Frankfurt, Monica Ries,  Frank Wolff, Anselm Wild, dem Holzhausenquartett Frankfurt, dem Stalburg Theater Frankfurt, uva.
  • CDs im Handel: Miss Marple Mord nach Maß, Tam Tam, Shanghai Show, Attacca, Frankfort is kaa Lumpenest!, Die fromme Helene (als HR2 Mittschnitt).
  • Förderpreis der Akademie "Musiktheater Heute" der Deutschen Bank Stiftung für das Musical "Miss Marple, Mord nach Maß"